DAS ZL ALS INFORMATIONSSTELLE FÜR PHARMAZEUTISCHE FRAGESTELLUNGEN ZUM THEMA QUALITÄT 

Zur Verbesserung der raschen Information und des Dialoges zwischen den Apotheken und den Experten des ZL ist eine Informationsstelle eingerichtet worden.

Gerne erhalten Sie Auskünfte zu allen Bereichen der pharmazeutischen Praxis, insbesondere ältere oder ausländische Prüfvorschriften für das Apothekenlabor, Hilfestellungen bei analytischen Problemen und kundenorientiertem Analysenservice. Auch für Anfragen zu Nahrungsergänzungsmitteln oder bei Problemen mit chemischen Ausgangsstoffen und Verdachtsproben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Über folgende Medien können Sie mit uns in Kontakt treten:

 

                                                          ZL-Hotline:                     +49 (0)6196-937856
                                                          ZL-Faxhotline:               +49 (0)6196-937815
                                                          Anfragen per Mail:         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

a